Über mich

Ich heisse David Schmid, bin Jahrgang 1978, verheiratet mit meiner wundervollen Frau Angi und wir sind stolze Eltern von drei süssen kleinen Mädchen.

Zum Rennrad-Sport bin ich eher unverhofft oder vielmehr unerwünscht gekommen. Nach einem Kreuzbandriss im Knie und drei Operationen musste ich mich von den Stop-and-Go Sportarten verabschieden und habe so das Rennrad fahren für mich entdeckt. 

Mein erstes "richtiges" Rennrad habe ich mir vor ca. 6 Jahren gekauft, ein wunderschönes Wilier Cento 1. Mit diesem habe  ich dann auch die ersten tausend Kilometer gebolzt und Hobby-Rennen bestritten. 

Vor 4 Jahren habe ich mir dann zum ersten Mal selbst ein Rennrad aus gebrauchten, zusammengekauften Komponenten aufgebaut. In der Zwischenzeit sind ein paar mehr hinzugekommen.

Mein Trainingsumfang liegt bei ca. 5'000km pro Jahr. Um andere Dinge im Leben, welche mir auch sehr lieb sind, nicht zu vernachlässigen, liegt mehr leider nicht drin :-)